Freitag, 14. August 2020
  • Aktuelles
  • Einsatzberichte

26.06.2020 - Einsatz Verkehrsunfall

phoca thumb m 20200626 174213Gegen 17:30 wurden die Ofteringer Feuerwehren zu einem Einsatz "Verkehrsunfall eingeklemmte Person, PKW gegen Motorrad, PKW raucht" alarmiert. Am Einsatzort versorgte der Notarzt bereits den Motorradfahrer. Es gab keine eingeklemmten Personen und beim Fahrzeug konnte keine Rauchentwicklung mehr festgestellt werden.

Der Einsatz beschränkte sich damit auf Sicherungs- und Aufräumarbeiten.

Weiterlesen

15.05.2020 - MNS-Masken für Ofterings Schule

image 2020 05 15Über 200.000 Mund- und Nasenschutzmasken wurden durch das Land OÖ für die Lehrkräfte und Schüler angekauft.

Um rechtzeitig eine möglichst unkomplizierte und schnelle Verteilung zu ermöglichen, organisierte das Landes-Feuerwehrkommando, in Zusammenarbeit mit den Bezirks-Feuerwehrkommandanten, die Bereitstellung an zentralen Stellen in den Bezirken. Von dort wurden die Masken von den Feuerwehren abgeholt und konnten an ihren Bestimmungsort geliefert werden.

Weiterlesen

27.03.2020 - Einsatz Strassenlaterne umgefahren

img 20200327 234949Gegen 23:15 wurden wir zu einem Einsatz mit dem Stichwort „Strassenlaterne umgefahren“ alarmiert. Keine 200 m vom Feuerwehrhaus entfernt, wurden 2 umgefahrene Strassenlaternen, eine teilweise ausgerissene Hecke und ein beschädigter Zaunpfosten aus Beton vorgefunden.

Zusammen mit der Strassenmeisterei wurde der Unfallort abgesperrt und der Gehsteig bzw. die Strasse von den Unfallresten befreit.

Weiterlesen

26.03.2020 - Einsatz Küchenbrand Holzhausen

img 20200326 231102Kurz vor 15:30 wurden wir zu einem Alarmstufe 2 Einsatz mit dem Alarmtext „Brand Wohnhaus, Küchenbrand“ in Holzhausen alarmiert. Binnen kürzester Zeit konnte unser vollbesetzter LFB-A ausrücken, der in diesem Fall angefordert wird.

Der Brand hatte mittlerweile auf den Dachboden des Gebäudes übergegriffen.

Weiterlesen

18.03.2020 - Assistenzeinsatz Vortriage

img 20200318 wa0007Zwei Kameraden hatten heute ihren ersten Einsatz bei einem Krankenhaus in Linz, wo sie die Vortriage durchführten. Dabei werden die Patientenströme vor dem Eingang koordiniert, um die Ausbreitung der Coronaviren einzudämmen und das Pflegepersonal zu schützen und zu entlasten.

Die Einsätze werden in Schichten von 4-6 Stunden durchgeführt und von vielen Feuerwehren unterstützt.

Weiterlesen

24.02.2020 - Einsatz Sturm

phoca thumb m img 20200224 wa0001Gegen 5 Uhr früh wurden die Ofteringer Wehren zu einem "Baum über Strasse" alarmiert. Nach der Beseitigung des Problems, führten beide Feuerwehren noch eine Kontrollfahrt durch Oftering durch.

Am Vormittag musste noch ein Baum von einem Hausdach durch die FFO entfernt werden. Die Schäden am Dach hielten sich zum Glück in Grenzen.

Weiterlesen

20.02.2020 - Einsatz Verkehrsunfall

phoca thumb m img 20200220 wa0003Im Kreuzungsbereich Marchtrenker Strasse / Bärenstrasse ereignete sich sich ein Verkehrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Zum Glück wurde niemand eingeklemmt und die Arbeiten der angerückten Wehren beschränkte sich auf Sicherungs- und Aufräumarbeiten. Die Verletzten wurden nach der Erstversorgung ins Krankenhaus gebracht.

Bericht: laumat.at

 

Weiterlesen

02.02.2020 - Einsatz Sturmschaden

Kurz nach 2 Uhr früh, wurden wir Richtung Freiling zu einem "Baum über Strasse" alarmiert. Auf dem Weg zum Einsatzort, wurde eine Poolabdeckung auf der Strasse gefunden und entfernt. Nach Absprache mit der FF Freiling, die auf einer bekannten Strecke bereits zwei Bäume entfernte, führten beide Wehren noch eine Kontrollfahrt durch Oftering durch und konnten nach gut 30 Minuten wieder einrücken.

24.11.2019 - Einsatz Ziege 2.0

phoca thumb m img 20191124 wa0006Minutengenau fünf Wochen nach unserem letzten Ziegen-Einsatz, wurden wir erneut zu einer feststeckenden Ziege alarmiert. Den angerückten Kameraden bot sich dasselbe Bild, wie beim letzten Mal. 100%ig sicher sind wir uns nicht, aber die Indizien deuten auf das gleiche Opfer hin (es gibt mehrere Tiere, die eine ähnliche Zeichnung aufweisen). Binnen weniger Minuten konnte das Tier, problemlos und unverletzt, mit dem Spreizer befreit werden.

Ein sofort einberufenes Gipfel-Gespräch zwischen Feuerwehr, Paarhufer und Besitzer musste kurzerhand wieder abgesagt werden. Das Opfer stellte sich stur und zog es vor, sich mit seinen Artgenossen zu vergnügen.

Weiterlesen

20.10.2019 - Einsatz Ziege steckt fest

phoca thumb m img 20191020 wa0000Gegen halb 10 wurde die FFO über eine mit dem Kopf feststeckende Ziege informiert. Die angerückten Kameraden fanden tatsächlich einen Paarhufer vor, der im Futterbereich, mit dem Kopf zwischen zwei Formrohren, feststeckte. Kurzerhand wurde mit dem Spreizer der Abstand etwas erweitert und das erschrockene Tier konnte seine neu gewonnene Freiheit geniessen. Die genauen Umstände über den Vorfall bleiben unklar, da das Opfer die Aussage verschmäääähhhhte.

Weiterlesen

Spenden

Auch wenn die Finanzierung der Feuerwehr grundsätzlich der öffentlichen Hand obliegt, freuen wir uns über jede Spende, um Investitionen in Geräte und persönliche Schutzausrüstung rascher durchführen zu können. Infos zur Absetzbarkeit ihrer Spende ab 2017 finden sie hier.

IBAN AT90 3417 0800 0445 0482 / BIC RZOOAT2L170