Sonntag, 05. Juli 2020
  • Aktuelles
  • Übungen
  • 27.09.2019 - Schulung R4F

27.09.2019 - Schulung R4F

phoca thumb m img 1813Felix und Martin vom Verein Ready4Fire aus Niederösterreich, hielten eine Schulung über die Grundlagen eines Brandeinsatzes bzw. der richtigen Löschtechnik. Dies ist die Basis für einen Besuch einiger Atemschutzträger am Übungsgelände in NÖ im nächsten Jahr.

Nach einem ausgiebigen und sehr interessanten Theorieteil wurde das Gelernte anhand kleiner Modelle in der Praxis gezeigt. Die meisten wurden von dem Verhalten der eher unspektakulären Holzboxen überrascht.

Modell 1 stellte einen Wohnraum mit diversen Einrichtungsgegenständen nach. Man konnte sehr gut nachvollziehen, wie sich der Brand in diesem Raum ausbreitet und welche Massnahmen zu welchem Erfolg führen.

Das 2. Modell zeigte einen geschlossenen Raum inkl. nachfolgender Decke. Hier konnte gezeigt werden, welche Auswirkungen kurzes Kühlen durch den vorrückenden AS-Trupp hat, wie sich der Brand bei geschlossener bzw. offener Tür verhält und vor allem, welche Gefahr durch die Rauchgase ausgeht und wie schnell diese zünden können, wenn alles passt.

Danke an die FFF für ihr Interesse und die Teilnahme.

Herzlichen Dank an unsere Holzprofis Walter und Niki. Walter für das Holz und Niki für die sehr dichte Bauweise, die die Ausbilder teilweise überraschte und improvisieren lassen musste.

 

Spenden

Auch wenn die Finanzierung der Feuerwehr grundsätzlich der öffentlichen Hand obliegt, freuen wir uns über jede Spende, um Investitionen in Geräte und persönliche Schutzausrüstung rascher durchführen zu können. Infos zur Absetzbarkeit ihrer Spende ab 2017 finden sie hier.

IBAN AT90 3417 0800 0445 0482 / BIC RZOOAT2L170