Sonntag, 05. Juli 2020
  • Aktuelles
  • Einsatzberichte

07.06.2015 - Fahrzeugbergung

phoca thumb m img 20150607 wa0020

Die Ofteringer Wehren wurden am Sonntagabend zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Am Einsatzort konnte das Problem schnell gelöst werden. Verletzt wurde zum Glück niemand.

 

 

Weiterlesen

21.05.2015 - Täuschungsalarm Brandmeldeanlage

phoca thumb m img 20150521 wa0003

Ungefähr 2 Stunden vor der geplanten Begehung des "Übungsobjektes" durch die FF Oftering, wurden die Ofteringer Wehren zu eben diesem zu einem Einsatz  alarmiert.

Weiterlesen

22.12.2014: Fahrzeug kommt von Fahrbahn ab

Nur 3 Stunden nach dem morgendlichen Brand erfolgt erneut eine Alarmierung, das Stichwort lautete "Verkehrsunfall, eingeklemmte Person".

Weiterlesen

23.12.2014: Einsatz im Gleisbereich der Westbahn

Über die Polizei wurden beide Feuerwehren am Vorabend des Weihnachtsfestes zu einem Einsatz im Bereich des Bahnhofes Oftering alarmiert.

Weiterlesen

22.12.2014: Lieferant entdeckt Kleinbrand im Dorfladen

Ein Lieferant des Ofteringer Dorfladens bemerkte heute vor 5 Uhr früh eine Verrauchung im Lieferantenbereich. Er tat das einzig richtige und alarmierte die Feuerwehr(en). Da sich das Objekt nur gut 100m vom Feuerwehrhaus Oftering entfernt befindet, konnte binnen kürzester Zeit eine erste Lageerkundung durchgeführt werden und eine Verrauchung des Geschäftslokales festgestellt werden - jedoch war kein Feuer sichtbar.

Weiterlesen

27.11.2014: Fahrzeug kollidiert mit ÖBB Lärmschutzwand

Der Lenker eines PKW's kam am 27.11. kurz nach Mitternacht auf der Westbahnstraße mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und rammte die direkt daneben verlaufende Lärmschutzwand. Dabei wurde ein Element der Lärmschutzwand auf die Gleise geschleudert.

Weiterlesen

04.11.2014: Fahrzeug schleuderte in Weizenfeld und landete am Dach

Ein PKW lenker steuerte sein Fahrzeug gegen 19:30 von Hörsching Richtung Oftering. Kurz vor dem Ortsteil Haltestelle kam er rechts von der Fahrbahn ab und kam auf dem Dach in einem Weizenfeld zu liegen.

Weiterlesen

11.09.2014: Aus Brandverdacht wird Küchenbrand

ie beiden Ofteringer Feuerwehren wurden am Vormittag des 11. September zu einem Brandverdacht in die Westbahnstrasse alarmiert. Vor Ort zeigte sich den Kameraden unter Einsatzleiter OBI Stefan Hetzmannseder das wahre Ausmaß - es lag ein Brand in der Küche vor.

Weiterlesen

21.03.2014: PKW landet in Straßengraben

Zwischen Hausleiten und Jebenstein kam ein PKW auf der Marchtrenker Landesstrasse von der Fahrbahn ab, rutschte in ein Feld worauf sich das Fahrzeug auf die Seite legte.

Weiterlesen

12.04.2014: Einsatzstichwort "brennender Baum"

Keine 5 Minuten nach der Rückkehr vom Grundlehrgang in Hörsching wurde die zahlreich im Feuerwehrhaus zur Gerätereinigung anwesende Mannschaft von einem Autofahrer über Rauchentwicklung in einem Waldstück nahe Staudach informiert. Aufgrund der unklaren Lage rückten beide Fahrzeuge voll besetzt unverzüglich Richtung Staudach aus.

Weiterlesen

Spenden

Auch wenn die Finanzierung der Feuerwehr grundsätzlich der öffentlichen Hand obliegt, freuen wir uns über jede Spende, um Investitionen in Geräte und persönliche Schutzausrüstung rascher durchführen zu können. Infos zur Absetzbarkeit ihrer Spende ab 2017 finden sie hier.

IBAN AT90 3417 0800 0445 0482 / BIC RZOOAT2L170