Mittwoch, 19. Januar 2022

23.12.2021 - Einsatz Fahrzeugbergung

phoca thumb m wa2Mehrere Tage um die 0° und plötzlich einsetzender Regen verwandelte die Strassen in Oftering in eine Eisfläche. Gegen 22:00 Uhr wurde die FF Oftering telefonisch zu einem Auto im Graben alarmiert. Der Lenker hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug auf der spiegelglatten Fahrbahn verloren.

Nach einer kurzen Lageerkundung wurde das LFB-S der FF Freiling nachalarmiert, um das Fahrzeug wieder auf die Fahrbahn zu bringen. Aufgrund der Lage des Fahrzeuges, konnte erst mit Hilfe des zusätzlich angeforderten Abschleppdienstes das Auto geborgen werden. Sowohl am Einsatzort als auch auf dem Weg nach Hause, legte so manch freiwillige(r) Kamerad(in) die eine oder andere unfreiwillige Rutschpartie ein. Verletzt wurde zum Glück niemand!

Danke an den Streudienst, der seit dem späten Abend sein Bestes gab, um diese Situation zu verhindern. Wie wir beobachten konnten, hatte auch dieser teilweise seine Probleme und das Streugerät musste sich der Natur unterwerfen.

 

 

Spenden

Auch wenn die Finanzierung der Feuerwehr grundsätzlich der öffentlichen Hand obliegt, freuen wir uns über jede Spende, um Investitionen in Geräte und persönliche Schutzausrüstung rascher durchführen zu können. Infos zur Absetzbarkeit ihrer Spende ab 2017 finden sie hier.

IBAN AT90 3417 0800 0445 0482 / BIC RZOOAT2L170