Freitag, 14. August 2020

18.03.2020 - Assistenzeinsatz Vortriage

img 20200318 wa0007Zwei Kameraden hatten heute ihren ersten Einsatz bei einem Krankenhaus in Linz, wo sie die Vortriage durchführten. Dabei werden die Patientenströme vor dem Eingang koordiniert, um die Ausbreitung der Coronaviren einzudämmen und das Pflegepersonal zu schützen und zu entlasten.

Die Einsätze werden in Schichten von 4-6 Stunden durchgeführt und von vielen Feuerwehren unterstützt.

Wie lange diese Unterstützung nötig ist, ist aktuell nicht bekannt.

Vor der Freigabe des Assistenzeinsatzes durch den Kommandanten, hat sich dieser mehrfach versichert, dass die Sicherheitsmassnahmen für die Teilnehmer ausreichend sind, um weder sie, deren Familien oder die Feuerwehr zu gefährden.

 

 

Spenden

Auch wenn die Finanzierung der Feuerwehr grundsätzlich der öffentlichen Hand obliegt, freuen wir uns über jede Spende, um Investitionen in Geräte und persönliche Schutzausrüstung rascher durchführen zu können. Infos zur Absetzbarkeit ihrer Spende ab 2017 finden sie hier.

IBAN AT90 3417 0800 0445 0482 / BIC RZOOAT2L170