Samstag, 11. Juli 2020

24.11.2019 - Einsatz Ziege 2.0

phoca thumb m img 20191124 wa0006Minutengenau fünf Wochen nach unserem letzten Ziegen-Einsatz, wurden wir erneut zu einer feststeckenden Ziege alarmiert. Den angerückten Kameraden bot sich dasselbe Bild, wie beim letzten Mal. 100%ig sicher sind wir uns nicht, aber die Indizien deuten auf das gleiche Opfer hin (es gibt mehrere Tiere, die eine ähnliche Zeichnung aufweisen). Binnen weniger Minuten konnte das Tier, problemlos und unverletzt, mit dem Spreizer befreit werden.

Ein sofort einberufenes Gipfel-Gespräch zwischen Feuerwehr, Paarhufer und Besitzer musste kurzerhand wieder abgesagt werden. Das Opfer stellte sich stur und zog es vor, sich mit seinen Artgenossen zu vergnügen.

Spenden

Auch wenn die Finanzierung der Feuerwehr grundsätzlich der öffentlichen Hand obliegt, freuen wir uns über jede Spende, um Investitionen in Geräte und persönliche Schutzausrüstung rascher durchführen zu können. Infos zur Absetzbarkeit ihrer Spende ab 2017 finden sie hier.

IBAN AT90 3417 0800 0445 0482 / BIC RZOOAT2L170