Donnerstag, 26. April 2018

Mannschaft

Mannschaft

Der wichtigste Bestandteil einer Freiwilligen Feuerwehr sind die Mitglieder, welche ehrenamtlich 24h täglich bereit sind, anderen zu helfen.

Aktuell bilden 61 Mitglieder die Kameradschaft der Feuerwehr Oftering. Dies beinhaltet 46 Mitglieder im Aktivstand, davon 2 Frauen und 14 Mann in Reserve. Außerdem verfügt die Jugendgruppe über 1 Mitglied.

 

Ordentliches Kommando

^

Das Kommando wurde turnusmäßig am 19.01.2018 neu gewählt.

Dieses besteht aus:

Kommandant: HETZMANNSEDER Stefan
Kommandant-Stellvertreter: MEINDLHUMER Georg
Kassenführer: BRENDLI Pia
Schriftführer: EBNER Frank

Weiters wurden ernannt:

Zugskommandant: ACHATZ Martin
Gerätewart: WÄNKE Thorsten
LuN-Kommandant: SCHMOTZ Norbert

 

Mannschaft

Mannschaftsfoto 2006

^

mannschaft 2006 600

4. Reihe 
(links nach rechts):

Martin Achatz, Roland Weiß, Max Bäck, Johann Ortmair, Walter Brückl-Mayr, Horst Brummeier, Stefan Hetzmannseder, Norbert Schmotz, Simon Schätz, Josef Netherer, Gerhard Essbichl

3. Reihe:

Michael Kirchmeier, Franz Ortner, Franz Harrer, Erwin Reckendorfer, Karl Weber, Thomas Ertl, Erwin Wörister, Roland Weber, Wolfgang Brückl-Mayr, Thomas Grurl, Werner Eidenberger

2. Reihe:

Anna Achatz, Josef Breitwieser, Heinrich Brückl-Mayr, Hermann Heigl, Franz Rieder, Franz Essbichl, Franz Grurl, Andreas Brummeier, Thorsten Wänke, Oliver Wänke, Franz Meindlhumer jun., Josef Hetzmannseder, Dominik Schätz

1. Reihe:

Max Müller, Hermann Obermayr, Franz Breitwieser, Georg Meindlhumer, Kommandant Martin Schätz, Bürgermeisterin Ulrike Tauber, Reinhold Hetzmannseder, Alt-Bürgermeister Norbert Lindenbauer, Hans Gmeiner, Walter Brunnmayr, Egon Harrer

Es fehlten:

Bernadette Schätz, Mario Lackner, Andreas Breitwieser, Mathias Roithner, Kurt Breitwieser, Fritz Hermann, Herbert Humer, Leopold Humer, Rudolf Kirchmeier, Franz Preining

 

Ehrendienstgradträger

^

Folgenden Kameraden wurden für ihre jahrelange Tätigkeit im Kommando der Feuerwehr Oftering ein Ehrendienstgrad verliehen:

 

k franz b

E-OBI Franz Breitwieser

k walter

E-AW Walter Brummayr

 

k franz e

E-BI Franz Essbichl

k franz g

E-AW Franz Grurl

 

k egon

E-AW Egon Harrer

k reinhold

E-HBI Reinhold Hetzmannseder

 

Spenden

Auch wenn die Finanzierung der Feuerwehr grundsätzlich der öffentlichen Hand obliegt, freuen wir uns über jede Spende, um Investitionen in Geräte und persönliche Schutzausrüstung rascher durchführen zu können.

IBAN AT90 3417 0800 0445 0482

BIC RZOOAT2L170

Infos zur Absetzbarkeit ihrer Spende ab 2017 finden sie hier

 

FFO Logo

Besucher

Heute 4

Gestern 14

Woche 45

Monat 717

Insgesamt 157292